Duokopf  (OEM)

 

Der Duokopf eignet sich besonders zur Versorgung von Schenkelhalsfrakturen.

 

Der Pfannenknorpel wird aufgrund der großen Kontaktfläche und der hochpolierten Metalloberfläche des Duokopfes bestmöglich geschont.

 

Unterschiedliche Rotationszentren für Hüftkopf und Außenschale des Duokopfes  führen zu einem Selbstzentrierungseffekt des Implantates.

 

Durch den herausnehmbaren Sicherungsring wird ein optimaler Schutz gegen Luxation geboten.

       
Joomla templates by a4joomla