Variabel winkelstabile distale Radiusplatte 2,7mm Minifragment 

(verfügbar in 2 verschiedenen Modellen)

 

Das vorgeformte, anatomische Plattendesign erhöht die Anwendungssicherheit und reduziert die OP-Zeit.

 

Eine multidirektionale und winkelstabile Schraubenverankerung im 20° Sektor ist möglich.

 

Die Handhabung wird durch Bohrführungshülsen vereinfacht.

 

Interoperative Korrekturen sind denkbar und die Belegung im Schaft ist mit winkelstabilen oder konventionellen Schrauben möglich.

 

Die Platte ermöglicht auch bei osteoporotischen Knochen eine solide Abstüzung der Gelenkfläche und eine einfache subchondrale Schraubenplatzierung mit dauerhafter Retention des Repositionsergebnisses.

Ein sekundärer Korrekturverlust lässt sich dadurch vermeiden.

 

 

 

Variabel winkelstabile distale Radiusplatte 3,5mm Kleinfragment

(verfügbar in den Längen von 3 bis 13-Loch)

 

Die Platte bietet eine optimale Versorgung von gelenknahen Frakturen.

Durch die anatomische Form ist intraoperativ keine Plattenanformung notwendig.

 

Das operative Repositionsergebnis wird durch winkelstabile Schrauben dauerhaft fixiert, wodurch es keine sekundären Korrekturverluste gibt.

 

Eine frühfunktionelle Nachbehandlung ist gegeben.

 

Verschiedene Designs ermöglichen eine große Variabilität und damit eine optimale Versorgung.

 

 

Winkelstabile distale dorsale Radiusplatte Minifragment

 

Durch das Design der dorsalen winkelstabilen Radiusplatte wird eine einfache und sichere Versorgung dorsal abgekippter distaler Radiusfrakturen gewährleistet, wobei das zusätzliche Operationstrauma im Vergleich zum bisherigen Vorgehen deutlich geringer ist.

 

Durch die Y-Form wird das Tuberculum Listeri mit der darum laufenden Extensor pollicis longus Sehne unversehrt belassen. Die 5 distalen 2mm Schrauben sind winkelstabil in der Platte fixiert und unterstützen durch ihre anatomische Anordnung die Gelenkfläche galerieartig. Auch kleine Fragmente, wie z.B. das typische dorso-ulnare Kantenfragment können so sicher fixiert werden.

 

Die mechanische Festigkeit der beiden distalen Schaftschrauben, auf die die größten Kräfte wirken ist deutlich höher, da diese nur einmal eingedreht werden.

 

 

 

Die Radiusplatten sind ein Produkt der Königsee Implantate GmbH.

 

Joomla templates by a4joomla