Die zementierte PE-Hüftpfanne Müller II unterstützt die zementierte Versorgung des Acetabulums.

 

Die Pfanne deckt mit ihrem großen Spektrum an Innen- und Außengrößen einen sehr weiten Indikationsbereich ab.

 

Zur optimalen Anpassung der Pfanne wird der Außendurchmesser in Abstufung von 2mm gefertigt.

 

Um die röntgenologische Sichtbarkeit zu gewährleisten, sind alle Implantate mit einem Ring aus chirurgischem Stahl ausgestattet.
  

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.